Die Rätselwochen

 
 
 
Katta
(c) www.raetselwochen.de
 

Es waren zwei Männer, die hießen Erich und Ernst. Der eine spielte nach dem Krieg in einer deutschen Stadt eine so bedeutende Rolle, dass dort sogar ein Platz nach ihm benannt worden ist (Sie wissen schon, der Platz, an dem die gleichnamige U-Bahn-Station liegt), den anderen gibt's auch für Ältere. Sie kennen die beiden? Wissen auch, welches Datum in beider Leben eine besondere Rolle spielte, welche Literatur Kattas am liebsten verschlingen, was am 25. Dezember 1582 in Brüssel passierte und was im Jahr 1328 in München? Das loben wir uns, es nützt Ihnen aber leider derzeit rein gar nichts - zumindest nicht auf dieser Seite. Denn wie Sie sehen, passiert hier nicht allzu viel.

Aber das muss ja nicht immer so bleiben. Und wenn Sie zu den ersten gehören wollen, die erfahren, wenn sich hier irgendwann einmal etwas tun sollte, brauchen Sie einfach nur eine Mail schicken - mit der Betreffzeile "Bescheid". Und zwar an den Rätselmeister (raetselmeister@raetselwochen.de). Dass Sie tatsächlich eines Tages Bescheid bekommen und hier Rätselwochen stattfinden werden, können wir Ihnen nicht garantieren. Aber der Rätselmeister freut sich bestimmt - und das ist doch auch schon mal was.

Das hat Sie gelangweilt? Na, wenn Sie was Spannendes lesen wollen, müssen Sie schon zu www.kolumnen.de gehen.